Diesjähriger Labor-Ringversuch für partikuläre Messsysteme nach VDA 19.1 gestartet

[27.05.2021]

Das CEC ist aktuell für die externe Qualitätssicherung von partikulären Messsystemen im Rahmen des Labor-Ringversuchs unterwegs.

Derzeit finden die Analysen der Referenzprobe in den akkreditierten und betriebseigenen Sauberkeitslaboren der Teilnehmer am Labor-Ringversuch Nr. 1211 statt.

Durch die Teilnahme am Labor-Ringversuch belegen die Labore nachweislich ihre Kompetenz, Sauberkeitsanalysen mit partikulären Messsystemen erfolgreich durchzuführen.

Weitere Informationen zum Labor-Ringversuch finden Sie hier.