Nachbericht zur Kooperationsveranstaltung: „Nutzen und Funktionsweise von KI“

[21.07.2021]

Wie funktioniert künstliche Intelligenz und welche Vorteile hat der Einsatz für produzierende Unternehmen? Diese Fragestellungen wurden bei der digitalen Veranstaltung „Entmystifizierung der KI“ von einem Expertenerklärt.

Obwohl die Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI) in den unterschiedlichen Unternehmensbereichen mittlerweile intensiv diskutiert werden, haben noch immer viele Firmen Zugangsschwierigkeiten zu diesem Thema – was sie auch oftmals daran hindert, KI-basierte Systeme in ihre Arbeitsprozesse zu integrieren. Um genau diese Angst zu nehmen und um zu zeigen, wie und in welchen Bereichen künstliche Intelligenz in Firmen sinnvoll eingesetzt werden kann, fand die Gemeinschaftsveranstaltung „Entmystifizierung der KI“ der WRS und der regionalen Kompetenzzentren Cleaning Excellence Center und Packaging Valley Waiblingen statt: Ziel war es, ein Grundverständnis für KI zu schaffen und mit Anwendungen aus der Praxis und Best Practice Beispielen anschaulich zu machen, wie man am besten an KI-Projekte herangeht.

Den ausführlichen Bericht der WRS zur Veranstaltung finden Sie hier.

Das CEC bedankt sich bei der WRS für die Kooperationsmöglichkeit sowie bei allen Teilnehmern der aufklärenden Veranstaltung.